Anzeige
Sie sind hier: Startseite » Allgemein » Die besten Holzbauprojekte der Schweiz

Die besten Holzbauprojekte der Schweiz

Bergstation auf dem Chäserrugg (Foto: Katalin Deér/Prix Lignum 2018)

 

Alle drei Jahre zeichnet der Prix Lignum die besten Schweizer Holzbauleistungen aus. Mit dem Preis sollen zukunftsweisende Arbeiten in Holz bekannt gemacht werden. Zugelassen sind Bauwerke, Innenausbauten, Möbel und Kunstwerke aus der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein.

Die Langhäuser Freilager Zürich ZH belegen den dritten Platz (Foto: Zeljko Gataric / Prix Lignum 2018)
Silber geht an das Bürogebäude Suurstoffi 22 (Foto: Markus Bertschi, Zürich / Prix Lignum 2018)

Dieses Jahr ist es wieder soweit, bereits zum vierten Mal wird der Prix Lignum verliehen. Gold geht an die Bergstation Chäserrugg im Toggenburg SG, Silber an das Bürogebäude S22 auf dem Areal Suurstoffi in Rotkreuz ZG und Bronze an die Langhäuser im Freilager-Areal Zürich ZH. Außerdem wurden vier Projekte mit dem Sonderpreis Schweizer Holz ausgezeichnet. Voraussetzung für die Prämierung ist das Herkunftszeichen Schweizer Holz.

Ruhepol mit Vorbildcharakter

Die Bergstation auf dem Chäserrugg gewinnt Gold beim Prix Lignum 2018 (Foto: Katalin Deér/Prix Lignum 2018)

Die Bergstation auf dem Chäserrugg hebe die klassische Zimmermannskunst auf einen neuen Maßstab, begründet die Jury ihre Entscheidung. „Die Architekten nutzen Holz  exemplarisch, um in dieser Höhe zu bauen. Sie integrieren den Bestand geschickt in ein neues Ganzes, das dank dem Holz vorbildlich in die Umgebung passt. Das Ergebnis ist keine Event-Architektur, sondern eine kraftvolle Ruhe auf dem Berg. Und damit ein Vorbild für viele Tourismusbetreiber, die in sensible Landschaften bauen.“

Alle eingereichten Projekte werden auf der Homepage präsentiert. Wanderausstellungen zeigen die Preisträger 2018 ab diesem Herbst bis Ende 2019 in allen Landesteilen der Schweiz. Start ist vom 15. bis 18. November 2018 auf der Bau.Energie-Messe in Bern. In unserer Bildergalerie können Sie sich schon jetzt alle Preisträger des Prix Lignum 2018 anschauen.

Zurück zur Startseite