Gold für Holz

Eco Pavilion von Stora Enso bei der FIS Nordischen Ski WM 2019 in Seefeld (Foto: Stora Enso / David Johansson)

 

Stora Enso war Sponsor der FIS Nordischen Ski WM vom 20. Februar bis 3. März 2019 in Seefeld. Zur Weltmeisterschaft zeigte das Unternehmen vielfältige Anwendungen von nachhaltigen Lösungen aus Holz – darunter das Eco Pavilion, ein Gebäude aus Holz, das als Showroom fungierte. Außerdem soll es als Pilotprojekt für die Zukunft des Gebäudemanagements dienen: Sensoren im und am Gebäude messen die unmittelbaren Konditionen des Gebäudes in punkto Luftfeuchtigkeit, Innenraumdruck, Temperatur und CO²-Emissionen. Nach der WM steht der Pavillon nun dem Tennisverein der Gemeinde Seefeld zur Verfügung.

Zurück zur Startseite