mikado Ausgabe 4.2009

Nicht mehr als 15 kWh/(m²a) darf der Jahresheizwärmebedarf eines Gebäudes betragen, damit es sich „Passivhaus“ nennen darf. Der Energiestandard wird immer populärer, auch bei Wohnanlagen und Möbelhäusern.

Zur Ausgabe

mikado Ausgabe 3.2009

Energieeffizienz und energetische Sanierung sind aktuell die Top-Themen. Fassaden und Fenster übernehmen eine Schlüsselrolle am Bau, denn sie sind die Schnittstellen zwischen drinnen und draußen, warm und kalt.

Zur Ausgabe

mikado Ausgabe 1-2.2009

Holz beweist Qualität. Das zeigen hölzerne Hallen, Lagerstätten und Brücken.

Zur Ausgabe

mikado Ausgabe 12.2008

Der Holzbau aus deutschen Landen hat sich zum Exportschlager entwickelt. Er begeister unter anderem Bauherren aus Großbritannien, Russland und Frankreich, aber auch aus Skandinavien.

Zur Ausgabe

mikado Ausgabe 11.2008

mikado zeigt, worauf es bei der Bauphysik ankommt und wie der Zimmerer bei Neubauten und Altbaumodernisierungen vorgehen kann.

Zur Ausgabe

mikado Ausgabe 10.2008

Treppen gehören zum festen Bestandteil mehrgeschossiger Gebäude. Dabei kommt es auf Sicherheit, Ergonomie und Ästhetik an.

Zur Ausgabe