Werbung
Werbung

Aus Fehlern lernen

Gibt es in der Geschäftswelt überhaupt Unternehmen, die eine erfolgreiche Fehlerkultur betreiben? Meist wird diese Frage mit der Vorzeigelösung des „Toyota Production System“ beantwortet. Natürlich versucht dieser japanische Autohersteller – wie alle Betriebe –, möglichst wenige Fehler in der Produktion zu machen, denn die kosten auch hier eine Menge Geld. Aber die Geschäftsleitung kommuniziert den Mitarbeitern, dass, wenn schon Fehler passieren, das Unternehmen davon lernen muss und somit langfristig profitieren kann. Die Botschaft ist klar: Bei Toyota ist es also schlimmer, einen Fehler zu vertuschen, als einen Fehler zu machen.

PDF herunterladen (235 KB)

Zurück zur Übersicht