Werbung
Werbung

Besser mit Konzept

Sicherheit bei Arbeiten an der Gebäudehülle ist eines der vorrangigen Ziele, die Handwerker und Bauherren nie aus den Augen verlieren dürfen. In erster Linie gelten diese Maßnahmen, um das Leben und die Gesundheit zu schützen. Welche Vorkehrungen, Schutzziele, Rangfolgen und Systeme bereits in der Planungsphase eines Gebäudes zu berücksichtigen sind, um Gefahren abzuwehren und die Sicherheit und Gesundheit an Arbeitsplätzen und Verkehrswegen mit Absturzgefahren zu gewährleisten, wird im Folgenden beschrieben.

Mit der steigenden Technisierung von Gebäuden wird das Dach in den meisten Fällen auch zur Nutzfläche: RWAs, Lüftungs- und Klimaanlagen, Belichtungselemente, Technikzentralen, aber auch eine Begrünung sowie integrierte oder aufgeständerte Solaranlagen sind häufig auf Flachdächern zu finden. Bei der Planung darf nicht vergessen werden, dass diese Aufbauten regelmäßig gewartet und instand gehalten werden müssen.

PDF herunterladen (531 KB)

Zurück zur Übersicht