Werbung
Ausgabe 07.2022 Unternehmensführung

Notwendigkeit zum Wandel

Bisher waren es die Holzbauer gewohnt, ihre Ziele selbst festzulegen. Das hat sich grundlegend geändert. Im neuen Bericht des Weltklimarats werden erneut unangenehme Wahrheiten ausgesprochen. Der wichtigste Teil des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) für 2022 beschreibt, wie sich der Klimawandel begrenzen lässt – oder vielmehr, welche Optionen überhaupt noch bleiben, um eine Erderwärmung mit desaströsen Folgen zu vermeiden. Die Botschaft: „Die Zeit zu handeln ist jetzt.“ Klimaziele und Maßnahmen müssten dringend verbessert werden. Die Rede ist von einem weltweiten und wirtschaftsweiten Strukturwandel, auch von Verhaltensänderungen. Ein ganzes Kapitel trägt die Überschrift „Systematische Transformation“ – jetzt liegt es an jedem Einzelnen, diese Veränderungen umzusetzen.

PDF herunterladen (72 KB)

Zurück zur Übersicht