Werbung
Werbung

Schallschutz im Holzbau

Die Zusammenhänge zwischen Holzbau und Schallschutz waren teilweise schwer verständlich und auch wissenschaftlich nicht abschließend geklärt. Selbst die Höhe der Anforderungen war und ist immer wieder Gegenstand juristischer Auseinandersetzungen. In unserer mikadoplus-Ausgabe „Schallschutz Teil 1“ werden grundlegende Zusammenhänge zum Schallschutz im Holzbau und neue wissenschaftliche Erkenntnisse dargelegt. Dabei werden Anforderungskennwerte und Umsetzungsmöglichkeiten für verschiedene Bauweisen im modernen Holzbau aufgezeigt. Es werden Maßnahmen an Decken für den Bereich der Frequenzen unter 100 Hz aufgezeigt, welche für die Nutzer zu einer wahrnehmbaren Verbesserung führen. Darüber hinaus werden auch neue hybride Bauweisen akustisch gewürdigt.

PDF herunterladen (75 KB)

Zurück zur Übersicht