Anzeige

Fassadentafeln richtig montieren

(Foto: Eternit GmbH)

 

In der Saison 2017/2018 rückt die Eternit Akademie die großformatigen Equitone Fassadentafel in den Mittelpunkt. Die Tafeln werden auf Holz- oder Aluminium-Unterkonstruktionen montiert. Die Fortbildungen sollen Fassadenbauern, Handwerksbetrieben und Fachhändlern zu einer größeren Planungs- und Ausführungssicherheit verhelfen. Speziell für Zimmerer findet am 7. Dezember 2017 und am 6. Februar 2018 in Beckum sowie am 6. März 2018 in Heidelberg das Seminar „Fassadentafeln Equitone auf Holz-Unterkonstruktionen“ statt. Das Seminar soll Wissen über Komponenten der vorgehängten hinterlüfteten Fassade vertiefen. Neben der Bearbeitung der Tafeln steht die fachgerechte Planung und Ausführung der Schraubbefestigung auf Holz-Unterkonstruktionen im Fokus. Zusätzlich zu den zentralen Veranstaltungen bietet die Akademie auch individuelle Seminare vor Ort an.

Zurück zur Übersicht