Anzeige

Silberne Ehrennadel für Zimmerer in Nordrhein

Mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet (v.l.n.r.): Heinz-Josef van Aaken, Johannes Schmitz, Walter Stassny und Karl-Heinz Starmanns (Foto: Baugewerbliche Verbände Nordrhein)

 

Mit vier Silbernen Ehrennadeln bedankte sich der Zimmerer- und Holzbau-Verband Nordrhein und die Baugewerblichen Verbände bei den Zimmermeistern Heinz-Josef van Aaken, Johannes Schmitz, Karl-Heinz Starmanns und Walter Stassny. Die Vier seien Kollegen, die aus Leidenschaft für ihr Gewerk, aus Liebe zu ihrem Beruf und aus Verantwortungsgefühl seit vielen Jahren ehrenamtlich tätig sind. Ihr Einsatz und ihr Fachwissen werde von den Kollegen sehr geschätzt. Unter den Geehrten ist mit Heinz-Josef van Aaken der Inhaber des wohl ältesten Holzbaubetriebs in Familienbesitz in ganz Deutschland vertreten. In 14. Generation führt er das 1719 gegründete Unternehmen.

Zurück zur Übersicht