Werbung

 

mikado web award 2021

Geschäftsführer Thomas Hübner (r.) und Geschäftsbereichsleiter Bodo Mierisch von Opitz Holzbau freuten sich über den Sieg beim diesjährigen mikado-web award. Jetzt kann die beste Webseite der Holzbaubranche 2022 gewählt werden (Foto: Opitz Holzbau)

Lifestyle-Größe David Beckham hat eine, Stararchitekt Kengo Kuma präsentiert sich damit und auch der mikado-web-award-2021 Gewinner Holzbau Opitz baut auf eine professionelle Internetseite. Wir haben uns erneut für Sie im Netz umgesehen und eine Auswahl beachtenswerter Kandidaten für den mikado-web-award 2022 zusammengestellt.

Welche Infos auf den Unternehmens-Webseiten gespielt werden, welche Details Holzbauer von Verbänden, Industrie und Dienstleistern erwarten und welche Anbieter das besonders gut draufhaben, das wollen wir von Ihnen wissen. Deshalb finden Sie im mikado-Booklet in der Novemberausgabe 2021 zahlreiche Internetseiten aus der Holzbaubranche, die diese Aufgaben beachtenswert lösen.

Schauen Sie sich die Kandidaten aus dem gesamten Holzbau genau an und wählen Sie Ihren persönlichen Favoriten. Die Internetseite mit den meisten Stimmen erhält den mikado-web-award 2022. Aber wer zu spät ins Netz geht, der verpasst die besten Holzbau-Auftritte – und leider auch unsere attraktiven Gewinne, denn mikado und die WEKA MEDIA GmbH & Co KG verlosen das topaktuelle Apple iPad Pro 11“ mit 256 GB Speicherplatz! Machen Sie mit!

Die Wahl läuft so:

  • Unter allen Homepages, die wir Ihnen hier vorstellen, finden Sie Ihren persönlichen Favoriten
  • Sie senden Ihre Entscheidung an die Redaktion, indem Sie online voten auf
    www.mikado-online.de
  • Die Homepage mit den meisten Stimmen gewinnt den mikado-web-award 2022
  • Jeder Einsender, der uns seinen Homepage-Favoriten nennt, kann ein 11“ Apple iPad Pro gewinnen

Beurteilen Sie die Kriterien Design, Nutzen, Inhalt, Übersichtlichkeit. Bis zum 31.12.2021 können Sie abstimmen unter www.mikado-online.de.

Wichtig: Jeder Teilnehmer kann nur für eine Homepage voten! Jeder kann mitmachen und gewinnen – bis auf alle Mitarbeiter der WEKA MEDIA GmbH & Co. KG sowie deren Angehörige.

Verwandte Beiträge