Werbung
Werbung

Der Schall-, Feuchte- und Wärmeschutz sind Themen auf dem Bauphysik-Forum 2019 in Bad Ischl (Foto: Holzforschung Austria)

Unter dem Motto „Wissen für den Planungsalltag“ lädt die Holzforschung Austria am 11./12. April 2019 zum Bauphysik-Forum und dem 10. Internationalen Holz[Bau]Physik-Kongress nach Bad Ischl. Die gemeinsame Veranstaltung widmet sich aktuellen Themen aus der praktischen Bauphysik. Der erste Tag steht ganz im Zeichen des Schallschutzes. Neben Änderungen in den österreichischen Wärme- und Schallschutznormen ÖNORM B 8110 und ÖNORM B 8115, gehen die Referenten auf Lösungsansätze zur Planung und Ausführung der technischen Gebäudeausrüstung im Holzbau ein.

Wärme- und Feuchteschutz ist das Thema des zweiten Veranstaltungstages. Präsentiert werden unter anderem Neuerungen aus den Feuchteschutznormen in Österreich und Deutschland. Weitere Informationen zu den Vorträgen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Webseite.