Werbung
Werbung
Virtuelle Küche

In der eleganten Küche können Besucher die Möbelbeschichtungen erleben (Fotos: Adler)

In Zeiten wie diesen sind persönliche Besuche nicht so einfach zu bewerkstelligen. Aber der neue virtuelle Schauraum von Adler verschafft Abhilfe: Auf seiner Website lädt der österreichische Lackhersteller zum Bildschirmbesuch ins eigene Werk ein und hat zudem ein interessantes Programm vorbereitet.

Sie interessieren sich für die Fensterbeschichtungen oder Holzschutzlasuren? Für Bautenlacke oder den Industrie-Service von Adler? Oder Sie wollen sich einfach nur ein wenig umsehen und über unser Unternehmen informieren? Kein Problem – der virtuelle Schauraum von Adler hat für jeden Besucher ein interessantes Angebot. Vom Foyer aus gelangen Sie in unterschiedliche Räume, die den vielfältigen Angeboten gewidmet sind. In der Küche sehen Sie die stilvollen und widerstandsfähigen Oberflächen, die Sie mit den Möbellacken des Hersteller erzielen, der Nebenraum präsentiert die ganze Palette der Bautenprodukte.

Im gegenüberliegenden Bereich des virtuellen Schauraums erleben Sie die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten für Holzfenster und erfahren alles über die Fassaden- und Innenlasuren von Adler. Natürlich können Sie all diese Oberflächen nicht nur ansehen, Sie finden dazu auch alle Informationen, die Sie benötigen: In jedem der 360-Grad-Räume sind Produktbroschüren und Info-Texte, Videos und Referenzen hinterlegt, die Sie mit einem Mausklick öffnen können. Und falls am Ende doch noch eine Frage offen sein sollte: An jeder Ecke wartet ein freundlicher Mitarbeiter, an den Sie sich ganz einfach via Mail-Formular wenden können – die Antwort kommt postwendend!

Foyer Adler

Vom Foyer aus lassen sich die einzelnen Produktbereiche von Fensterbeschichtungen bis Bautenlacke mit einem Mausklick erreichen

Zukunftsfähige Lösung

In den vergangenen Monaten hat sein Online-Angebot unter www.adler-lacke.com stetig ausgebaut: Ein modernes Design, umfassende Produktinformationen und Anwendungstipps, dazu ein B2B-Shop, der alle Stücke spielt. Der neue virtuelle Schauraum ist ein weiteres wertvolles Feature im Online-Auftritt des Unternehmens. „Multimediale Angebote und rasch zugängliche Informationen sind heute wichtiger denn je“, sagt Marketing-Leiter Christian Laucher. „Mit unserem neuen Online-Angebot wollen wir es unseren aktuellen und künftigen Kunden noch leichter machen, sich einen Überblick über unser umfangreiches Produkt- und Serviceangebot zu verschaffen.“ Weitere Informationen unter: www.adler-lacke.com

Verwandte Beiträge