Werbung
Werbung
Vertriebsleiter Roland Fietz James Hardie Europe

Roland Fietz verfügt über einen großen Erfahrungsschatz aus seinen langjährigen Vertriebstätigkeiten in verschiedenen Unternehmen der Baustoffindustrie (Foto: James Hardie Europe GmbH)

Roland Fietz ist seit dem 1. August 2021 neuer Vertriebsleiter Deutschland bei der James Hardie Europe GmbH. Er berichtet in dieser Funktion direkt an Henning Risse, der als Vertriebsdirektor DACH den Bereich Zentral- und Südost-Europa verantwortet.

Roland Fietz verfügt über fundierte Kenntnisse mit großem Erfahrungsschatz aus seinen langjährigen Vertriebstätigkeiten in verschiedenen Unternehmen der Baustoffindustrie. Zuletzt war er als Vertriebsdirektor Süd-West bei der BMI Group tätig. Als Branchenkenner wird Fietz mit seinem Team künftig die Beziehungen zum Fachhandel weiter ausbauen. Ziel sei, so Henning Risse, in Zukunft noch kundenfokussierter zu arbeiten, um gemeinsam mit den Partnern im Fachhandel den Ausbau der Marken James Hardie und Fermacell weiter voranzutreiben und die Marktposition zu stärken.

„Durch die Stärkung unseres Vertriebs mit Roland Fietz“, betont Risse, „werden wir noch näher am Markt sein und unsere bestehenden Kundenpartnerschaften weiter festigen sowie neue Kontakte aufbauen.“ Dabei gehe es darum, die Handelspartner bei der Geschäftsentwicklung der Marken Fermacell und James Hardie optimal zu unterstützen und Wachstumspotentiale im Markt voll auszuschöpfen. „Gemeinsam mit dem Fachhandel“, unterstreicht Fietz, „wollen wir weiterwachsen. Wir investieren daher sowohl in neue Produkte wie die soeben im Markt eingeführten Hardie VL Plank Fassadenplatten, in den Markt selbst sowie in zusätzliche Vertriebsressourcen.“

Verwandte Beiträge