Werbung
Werbung
MPA Stuttgart Studiengemeinschaft Holzleimbau Lehrgänge

Die Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. und die Materialprüfanstalt Stuttgart bieten im Frühjahr wieder mehrere interessante Lehrgänge an (Foto: Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V.)

Im Frühjahr 2022 werden wieder verschiedene Lehrgänge der MPA Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V. angeboten. Die Teilnahme an den Lehrgängen ist Voraussetzung für den Nachweis der Eignung zur Herstellung geklebter Holzbauteile nach DIN 1052-10.

Alle Lehrgänge werden coronakonform unter Einhaltung aller Hygienestandards in der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen durchgeführt. Aktuell sind für alle drei nachstehenden Lehrgänge noch Restplätze buchbar.

Sortierlehrgang „Festigkeitssortierung von Holz nach EN 14081 und DIN 4074-1“.
31.01.2022 und 01.02.2022 (Anmeldeschluss 05.01.2022)

Leimmeisterkurs I „Kleben tragender Holzbauteile – Grundlagen der Herstellung und Qualitätssicherung“. Im Leimmeisterlehrgang I ist der Lehrgang „Durchführung der werkseigenen Produktionskontrolle nach DIN 1052 und EN 14080“ enthalten.
14.02.2022 bis 18.02.2022 (Anmeldeschluss 14.01.2022) 

Sanierungslehrgang „Sanierung und Ertüchtigung tragender Holzbauteile“. Das Angebot richtet sich an die in der Sanierung tätigen Holzbauunternehmen.
10.03.2022 und 11.03.2022 (Anmeldeschluss 15.02.2022)

Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Anmeldung unter: www.ingenieurholzbau.de/weiterbildungen

Verwandte Beiträge