Werbung
 
Werbung

80 Seiten lang ist die Neuauflage des Werks „Flachdächer in Holzbauweise“ des Holzbau Deutschland Instituts (Foto: Fördergesellschaft Holzbau und Ausbau mbH)

Das Holzbau Deutschland Institut hat eine Neuauflage des Werks „Flachdächer in Holzbauweise“ herausgegeben. Die Broschüre bewertet und ordnet die verschiedenen Flachdachbauarten neu und zeigt Konstruktionsbeispiele auf. Zudem beinhaltet sie flachdachspezifische Erläuterungen zu Planungsgrundlagen für Wärmeschutz, Feuchteschutz sowie Brand- und Schallschutz und die Darstellung von Bauteilaufbauten.

Die beiden Autoren Daniel Schmidt und Daniel Kehl erarbeiteten das Werk in Zusammenarbeit mit Stefan Winter, der die Erstauflage vor zehn Jahren veröffentlicht hatte. Zudem begleitete eine Arbeitsgruppe aus Sachverständigen, Planern, Holzbauern, Wissenschaftlern und Verbandsvertretern das Projekt fachlich. Die 80 Seiten lange Broschüre kann auf der Webseite des Informationsdiensts Holz kostenlos heruntergeladen werden.

Verwandte Beiträge