Werbung
Werbung
Dennis Röver

Dennis Röver ist seit Anfang des Jahres neuer Geschäftsführer bei proHolz BW (Foto: proHolz BW)

Zum 1. Januar 2021 hat Dennis Röver die Geschäftsführung der proHolz BW übernommen. Der ehemalige Forschungskoordinator hat die Nachfolge von Christoph Jost angetreten und wird das bestehende Profil des Clusters mit neuen Geschäftsfeldern erweitern.

Mit Wirkung zum 1. Januar 2021 wurde Dennis Röver zum neuen Geschäftsführer der proHolz BW bestellt. Röver war zuletzt als Forschungskoordinator des „t-Labs Holz und Holzwerkstoffe“ der TU Kaiserslautern tätig. Er bringt langjährige Projekt- und Forschungserfahrung mit und verfügt über ein breites Wissen im Bereich Architektur und im Bereich des konstruktiven Ingenieurholzbaus.

Künftig gibt er der proHolz BW zusätzliche Impulse zur Geschäftsentwicklung und wird das bestehende Profil des Clusters als Drehscheibe für Forst und Holz auch mit neuen Geschäftsfeldern erweitern. Röver tritt die Nachfolge von Christoph Jost an, der 2017 die Führung der GmbH übernommen hatte und dem das proHolz BW-Team für sein Engagement seinen Dank aussprechen möchte. Nun freut man sich auf die Zusammenarbeit mit Dr. Röver und wünscht für die kommenden Aufgaben und Herausforderungen viel Erfolg.

Verwandte Beiträge